Edelweissglück im Tessin

Drei Tage im Tessin

Ich hätte gerne mehr Zeit in dieser Region verbracht, doch die aufkommende Schlechtwetterfront wollte ich nicht auf dieser Höhenlage im Zelt erleben. Es war nicht immer einfach, ein gutes Sujet zu finden, das den Betrachter fesselt. Oft kann zu viel auf dem Bild sein, und das Auge findet keinen klaren Anhaltspunkt. So erging es mir an vielen tollen Spots während einer 3-tägigen Wanderung im Tessin. Als ich versteckt und weit abseits des Weges Edelweiss entdeckte, arbeitete ich lange daran, den richtigen Bildausschnitt zu finden. Kurz bevor das Abendrot verschwand, war ich dann mit der Perspektive zufrieden und und konnte am Boden liegend, das unberührte Edelweiss fotografieren. Gerne hätte ich ein Exemplar mitgenommen, doch das Foto ist Erinnerung genug.

Weiter In den Berner Alpen

Comments are closed.

Rechtsklick ist deaktiviert
Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.