Kategorie:Schnee

Flauschiger Neuschnee

Alp Sellamatt mit Churfirsten Für dieses Bild übernachtete ich bei -5° in meinem Zelt auf der Alp Sellamatt. Am Anreisetag schneite es etwa 40cm durch die ich mit den Schneeschuhen stapfte. Nachdem ich mein Zelt an einem geschützten Ort eingegraben hatte, musste ich nur noch den kommenden Morgen abwarten, um dann zeitig am richtigen Ort zu sein. Leider kam ich nicht drum rum, in der Nacht nach draussen zu gehen, um mein Zelt von dem vielen Neuschnee zu befreien. Am […]

Weiterlesen

Eine Nacht am Hexensee

Kristalle und Eisschollen Eigentlich rechnete ich nicht mit Schnee, jedoch begannen leicht unterhalb des Hexensees im Graubünden die ersten Schneefelder. Dank meinem frühzeitigen Aufbrechen, konnte ich auf der Wanderung noch erfolgreich Kristalle suchen und später mein Zelt einrichten. Ursprünglich plante ich diese Fotowanderung, um neue Milchstrassenfotos zu schiessen, doch es kam anders: Kein Platz schien mir so richtig geeignet für Nachtaufnahmen, also plante ich vor Ort um, eher bei Sonnenauf- und -untergang Fotos zu machen. Der Sonnenuntergang schien erst nicht […]

Weiterlesen

Übernachten im Schnee

Bei den Lobhörnen die Kälte geniessen Für dieses Wochenende habe ich mir etwas ganz Spezielles ausgesucht: Zelten im Schnee! Eine interessante Schneeschuh-wanderung brachte mich auf über 1’900m, wo ich mein Zelt auf einem kleinen Hügel aufstellte. Von diesem Standort konnte ich wunderbar auf Eiger, Mönch und Jungfrau, sowie die Lobhörner blicken. Mir gelangen mittels interessanten Vordergründen einige tolle Bilder. Aber auch ein einfaches Foto des gewaltigen Mönchs (4’107m) kann sehr eindrücklich sein. Nach dem Alpenglühen standen dann einmal mehr Nachtaufnahmen […]

Weiterlesen
Rechtsklick ist deaktiviert